Mein Hafen

Seite 34 von 35 Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35  Weiter

Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Isqzark am Mo Sep 25, 2017 11:27 am

So, ich hab mir am Freitag auch die Kii gegönnt, und am WE davor die Shimakaze.

Auch wenn ich letztere erst ausbauen muss^^

Isqzark
1st Lieutenant
1st Lieutenant

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 28.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Wassermann1980 am Mo Sep 25, 2017 4:55 pm

Isqzark schrieb:So, ich hab mir am Freitag auch die Kii gegönnt, und am WE davor die Shimakaze.

Auch wenn ich letztere erst ausbauen muss^^

Cool! Smile Und, wie sind Deine ersten Eindrücke mit der Kii?
avatar
Wassermann1980
Warrant Officer 2nd Class
Warrant Officer 2nd Class

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 17.09.17
Alter : 38
Ort : Remscheid, NRW

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Alesandro am Mo Sep 25, 2017 7:34 pm

Aktuell steht die Monarch auf der Liste zu erspielender Schiffe, die King Georg finde ich persönlich sehr stark. Neu sind die russischen DD´s die ich jetzt auf Stufe 5 habe mit richtigen geilen Runden und die deutschen Kreutzer die jetzt auch auf Stufe 7 angekommen sind.

Langzeitprojekte sind der Aufstieg von der Taiho zur Harkuryu, die Charl Martell zur Sant Louis und die Aoba zur Myoko bzw Myogi zur Kongo. aber alles ohne Stress
avatar
Alesandro
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Isqzark am Di Sep 26, 2017 5:15 am

Wassermann1980 schrieb:
Isqzark schrieb:So, ich hab mir am Freitag auch die Kii gegönnt, und am WE davor die Shimakaze.

Auch wenn ich letztere erst ausbauen muss^^

Cool! Smile Und, wie sind Deine ersten Eindrücke mit der Kii?

Extrem ähnlich zur Amagi, nur mit Graf Spee Torpedoes und zwei Akizukis als Flak :3
avatar
Isqzark
1st Lieutenant
1st Lieutenant

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 28.03.16
Alter : 18

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Wassermann1980 am Di Sep 26, 2017 9:06 am

Alesandro schrieb:Aktuell steht die Monarch auf der Liste zu erspielender Schiffe, die King Georg finde ich persönlich sehr stark. Neu sind die russischen DD´s die ich jetzt auf Stufe 5 habe mit richtigen geilen Runden und die deutschen Kreutzer die jetzt auch auf Stufe 7 angekommen sind.

Langzeitprojekte sind der Aufstieg von der Taiho zur Harkuryu, die Charl Martell zur Sant Louis und die Aoba zur Myoko bzw Myogi zur Kongo. aber alles ohne Stress

Alles ohne Stress, das ist das Zauberwort! Smile

Bei mir liegt der Fokus auf den britischen und deutschen Schlachtschiffen, nur kann ich mir nicht helfen - die Japaner reizen mich auch irgendwie, wobei ich gehört und gelesen habe, dass dies die am schwersten zu spielende BB Nation sein soll. Stimmt das?

Abgesehen davon möchte ich bei den britischen Kreuzern weiterkommen und auch die Franzosen spielen. Also, genug zu tun hat hier man auf alle Fälle! Smile

Die russischen Zerstörer... ja, reizen würden die mich auch, aber ich stelle mich stets zu dämlich in einem Zerstörer an, so dass ich mit ihnen -egal, von welcher Nation wir reden- bisher nur Frust statt Lust erlebt habe.
avatar
Wassermann1980
Warrant Officer 2nd Class
Warrant Officer 2nd Class

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 17.09.17
Alter : 38
Ort : Remscheid, NRW

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Wassermann1980 am Fr Sep 29, 2017 5:11 pm

Gestern Abend ist sie in meinem Hafen eingelaufen, die Tirpitz! Imperial German Navy Salute
Natürlich muss ich erst noch warm mit ihr werden, doch die ersten Runden haben mir schon recht viel Spaß gemacht - sieht man mal davon ab, dass es fast nur T10er Runden waren. Na ja, irgendwas ist ja immer.
avatar
Wassermann1980
Warrant Officer 2nd Class
Warrant Officer 2nd Class

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 17.09.17
Alter : 38
Ort : Remscheid, NRW

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von CurtisNewton am So Okt 15, 2017 7:38 pm

Soo, seit heute gibt es dann die Ruckizucki auch bei mir im Hafen. Welchem Kommandanten ich sie überlasse, das weiß ich noch nicht so recht, aber es spricht vieles für den der Shiri, da die ja jetzt nicht mehr Schnelllader und Nebel gleichzeitig verwenden kann, und daher etwas langweilig ist. Rolling Eyes
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von CurtisNewton am Sa Dez 23, 2017 8:56 pm

Und jetzt habe ich schon wieder den Doppelbeitrag: Dank vorhandener sich stapelnder Dublonen liegen jetzt der VIer der Panasiaten, die de Grasse und die Giulio Cesare vor Anker.

Ich könnte mir noch Stalins Dachshund (Ochotnik) oder die Ische (zushi) leisten, bin mir aber noch nicht so sicher, welche es denn werden könnte. Embarassed
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von CurtisNewton am Fr Jan 12, 2018 3:47 pm

Und der nächste Beitrag: Die Ochotnik hat gerade ihr erstes Gefecht verloren und die Duke of York liegt vor Anker. Dazu noch die Ernst Gaede, die inzwischen auch schon Hydrophon verwenden kann. Salute
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Alesandro am Fr Jan 12, 2018 6:19 pm

Ui,
mittlerweile US DDs auf 8 geschoben, japanische und russische DDs auf 9, franzosen Kreutzer auf 9, britische BBs auf 9...... aber am Auftrag verzweifeln.. Sad
avatar
Alesandro
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Alesandro am So Jan 14, 2018 10:47 am

Finaly,
Auftrag erledigt und nebenher Conquerer und Grosser Kurfürst in den Hafen gestellt Mad
avatar
Alesandro
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von CurtisNewton am Do Jan 18, 2018 10:13 pm

Als Nachtrag sind jetzt auch die ganzen Schiffe der Stufe VI erspielt worden, die es mit der Sonderlakierung zu holen gab. Da ich die Gaede schon hatte, gab es halt nur einen Liegeplatz und den Tarnanstrich. Ich nehme mal an, der bleibt erhalten, sollte das jeweilige Boot verkauft werden, oder?
Darüber hinaus habe ich die ganze Zeit versucht, Zugang zu einem anderen Konto zu bekommen, dass ich vergangenen Sommer mal zu Testzwecken gespielt habe, und bin dabei zwar nicht auf die Zugangsdaten für dieses Konto gestoßen, aber darauf, dass Joan tatsächlich Anspruch auf die Ishizuchi hatte, sodass es damit jetzt sogar noch eine Ausfahrt gab.
Das bedeutet, ich werde nur Mutsu, Arizona und Indianapolis wohl nie zu sehen bekommen (und die Aurora oder die ganzen VIIIer, aber die interessieren mich nicht). Teacher
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von CurtisNewton am So Jan 21, 2018 10:30 pm

Und, um noch mal den letzten Doppelpost draufzusetzen:
Da ich heute 50.000 freie Erfahrung aus einem Supercontainer zog, gibt es jetzt auch HMS Nelsol in meinem Hafen. Anschließend bin ich sie ausgefahren und bin dreimal glorreich an der eigenen Mannschaft gescheitert. Sad In allen drei Fällen war ich zweit- oder drittbester Spieler. Danach gab es dann endlich den ersten Sieg.
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Tacitus am Di Feb 13, 2018 9:11 pm

Kriegt man die Missionen für die französischen BBs nur über container? bisher habe ich leider nur die Bretagne freischalten können...
avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Alesandro am Mi Feb 14, 2018 3:58 pm

Jup,
nur Container. Und die Quote scheint übel zu sein mit den Drops....

(Ich hatte scheinbar viel Glück mit meinen 4 Aufträgen)
avatar
Alesandro
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Tacitus am Do Apr 26, 2018 7:34 am

kriegen wir bald kanadische Schiffe, da man nun die Option haben soll, bei Commonwealthschiffen Kanada bei der Flagge einzustellen?
avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Easha am Fr Apr 27, 2018 5:25 am

Wer braucht denn schon kanadische Schiffe...?

Das ist mir noch nicht einmal aufgefallen da ich in letzter Zeit selten spiele. Ich werde wohl bei Gelegenheit bei Vampire und Campbeltown umflaggen auch wenn es sich nicht um kanadische Schiffe handelt.

Yours sincerely,

Easha
avatar
Easha
Mistress of Ceremonies
Mistress of Ceremonies

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 15.09.14

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Alesandro am Fr Apr 27, 2018 6:23 am

Ich möchte dich ja nicht enttäuschen,
aber Umflaggen geht nur bei den Aussis und Pan Asien DDs..
avatar
Alesandro
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Tacitus am Fr Apr 27, 2018 9:07 am

avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Easha am Sa Apr 28, 2018 6:20 am

Bei aller Begeisterung wähnte ich die Campbeltown als Commonwealthschiff. Ich habe bei der Vampire umgestellt, die ja nun doch mein einziges war. Die Möglichkeit an sich begrüße ich jedenfalls.

Yours sincerely,

Easha
avatar
Easha
Mistress of Ceremonies
Mistress of Ceremonies

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 15.09.14

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von CurtisNewton am Sa Apr 28, 2018 8:54 pm

Die weiß-gelbe schwimmende Tapferkeitsmedaille in russisch-japanischen Diensten, die dann von den Deutschen beinahe abgewrackt wurde, hat sich jetzt auch im Hafen eingefunden. Die Farragut wurde durch die Mäh ersetzt, und ich arbeite mich langsam den russischen Kreuzerbaum hoch. Ach ja, und statt der Fuso gibt es jetzt die Nagato. Salute
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Tacitus am Mi Mai 30, 2018 7:28 am

Baltimore noch vor der Reorganisation in den Hafen gestellt. Conqueror folgt dann am Donnerstag...

In other news: HMCS Haida wird wohl nun getestet.
avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von CurtisNewton am Fr Dez 07, 2018 7:08 am

Also, es hat sich so einiges getan.

Erst einmal hatte ich jetzt endlich genügend Kohle für die Salem gescheffelt, weswegen ich nun auch einen Xer habe.
Dann ist die Edinburgh in den Hafen eingelaufen, wo sie aber liegen bleibt, bis ich mit der Fiji eine angenehme Siegrate habe.
Als nächstes fahre ich jetzt endlich die Budjonny, die ich ja schon seit ewigen Zeiten im Hafen hatte, aber bis zu der ich lange nicht vorgestoßen war.
Die ebenfalls schon länger durch Event erspielte Bismarck ist nun im Einsatz, da ich die Gneisenau durch habe, allerdings habe ich letztere vorerst behalten.
Die Gaede ist schon länger durch die Maass ersetzt, mit der ich leider nicht so gut zurecht komme.
Die britischen Zerstörer sind auf Stufe VII, ebenso die panasiatischen – geht so.
Bei den deutschen Kreuzern ist die Yorck freigeschaltet, aber noch nicht im Einsatz, da ich noch überlegen muss, welcher Kapitän sie übernehmen soll.
Die New Mexico ist inzwischen der Colorado gewichen, die mir allerdings, ähnlich wie die Nagato, Kopfzerbrechen bereitet.

Vor einer Weile gab es ein Super-Sonderangebot für die Huanghe, bei dem ich dann doch schwach wurde. Die gefällt mir ausgesprochen gut! Zwar kein hoher SPM, aber Tarnwerte fast im Zerstörerbereich, Hydrophon, Nebel und gute Geschütze – ein guter DD-Jäger.
Dazu gab es die Perth mit den Dublonen, die ich für die Warspite II bekommen hatte, denn verbilligt ist verbilligt, und ich möchte den Kapitän der Vampire auf 10 bringen.

Und dann kamen gestern die Container zum Nikolaus: Aus 10 mittleren entsprangen neben 2000 Dublonen die Ashitaka und die Krasse Krim. Dazu gab es die Gratiscontainer, deren erster mir dann die Monaghan bescherte. Für knapp 23 Euro eine sehr fette Ausbeute!  Coin
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Alesandro am Sa Dez 08, 2018 11:30 am

Ich bin jetzt leider an einem Punkt wo ich alles habe was in Reichweite ist/war. Dank Santa Kisten sind jetzt die fehlenden Kronstadt und Missouri im Hafen eingelaufen, zuätzlich Krasse Krim, Murmansk und Boise. Die Nueve würde ich meistbietend verkaufen - ich mag keine Folterschiffe.......

Ansonsten sind alle Techtrees beendet und ich suchte den Briten CV entgegen und habe bereits 600k free XP ready Laughing
avatar
Alesandro
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von CurtisNewton am So Jan 13, 2019 10:39 am

Sodele, die Arbeit mit Stoßrichtung Prinz Eitel Friedrich ist beendet, und sie hatte angenehme Nebeneffekte.

Ich hatte mir ja nach dem Salem-Kohlegrind eigentlich eine Pause verordnet, sowohl was Kohlecontainer als auch was das Spiel selbst anging. Das hat eigentlich auch ca. zehn Tage ganz gut geklappt. Very Happy
Dann kamen die Missionen für die P.E.F., und ich hatte darüber hinaus schon fast genügend freie Erfahrung, um mir entweder Musashi oder Kronstadt zu holen. Es war bereits im Hinterkopf angekommen, das Muh und Kronstadt nicht mehr lange zu haben sein würden, also war mir klar, dass es nur eine werden würde. Nach Abschluss der ersten Direktive für die Prinzin ging es in den Urlaub, weswegen ich bei den Direktiven danach immer etwas zurückhing, als es im neuen Jahr weiterging. Gleichzeitig wurde mir bewusst, dass ich mithilfe des Weihnachtscoupons und der ganzen Schneeflocken vielleicht doch noch in die Nähe der Muh aus dem Arsenal kommen könnte, also ging der Kohlecontainer-Grind wieder los. Rolling Eyes
tacitus brachte mich dann auf die Idee, Schiffe der Stufe V wieder zu kaufen, nur um die Kohle für die Schneeflock einzufahren. Damit rückte die Muh plötzlich tatsächlich in greifbare Nähe. Dann gab es ja noch etwas Stahl bei den Clangefechten ... Die Muh war plötzlich fast bezahlbar.
Die endgültige Entscheidung fiel, als ich ohne viel nachzudenken Operation Dynamo mit der Monaghan einmal durchfuhr. Fünf Sterne, 5000 Kohle! Hoppla! Ich fahre Szenarien eigentlich nie. Damit war die Muh so gut wie gesichert, auch wenn ich noch einige VIer zurückkaufen musste, wollte ich nicht bis kurz vor Verabschiedung der beiden Schiffe warten.
Jetzt habe ich zwar ca. 15 Millionen Credits verbrannt, aber jedes Mal, wenn ich diese Rieseneumel abfeuere und dieses fast einzigartige Geräusch höre, freue ich mich wieder wie ein Schneekönig. Die Kronstadt ist zwar vermutlich das bessere Schiff, aber sie ist etwas weniger vom Typus "KLINGT! DAS! GAJOL!". Laughing
Ach ja, mit den beiden IXern war die letzte Direktive dann auch schnell erledigt. 1,5 Millionen gab es im besten Gefecht mit der Muh brutto, und auch die Kronstadt hat über 800.000 in einer Runde geschafft. Wenn ich jetzt mit den Dingern noch gewinnen würde ... Surprised
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Alesandro am Mo Jan 14, 2019 9:17 pm

Erst mal Glückwunsch zu den neuen Schiffen,

beide auf ihre Art geil. Bei mir hat es für die black gereicht und ich nähere mich zügig der 2 Millionen free XP Marke. PEF habe ich zwar gekauft aber dank Mission in duplonen zurück erhalten.
avatar
Alesandro
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 431
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Mein Hafen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 34 von 35 Zurück  1 ... 18 ... 33, 34, 35  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten