Ausbau der Clanbasis

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tacitus am Mo Okt 23, 2017 6:10 am

wer bauen kann, der baue nun (es sollten 4005 da sein)

Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von CurtisNewton am Mo Okt 23, 2017 6:25 am

Sehr erbaulich. Very Happy
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von CurtisNewton am Di Okt 31, 2017 7:51 pm

Doppelpost: Könnte bitte jemand der Bauleitung mal einige der verbleibenden Nationen hochziehen? Ich halte es nicht für klug, jetzt stur auf den Ausbau des CV-Docks zuzusteuern. Das sind zwar nur noch 630 Öltropfen, aber mit den derzeitigen Ölreserven hätte man schon längst Japaner und USA oder Deutschland und Frankreich verbessern können.
Auch gerade, weil die Ark Royal sicher noch nicht so bald im Spiel auftauchen wird, und auch weil wir wenig CV fahren, wäre es doch sicher besser, jetzt vom Dock auf die nationalen Entwicklungszentren umzuschwenken. Embarassed Für die Förderung von Trägerschiffen ist später noch genug Zeit.
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Alesandro am Di Okt 31, 2017 8:28 pm

Hmm,
da muss ich dir leider widersprechen. Easha spielt meines wissens nach viel CV und auch bei mir stehen die Japaner bis Tier 9 im Hafen. Zusätzlich Kaga und Enterprise.......

Davon ab kann ich auch mit dem Nationenpush leben. Bis auf US habe ich überall offene Baustellen.
avatar
Alesandro
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von CurtisNewton am Mi Nov 01, 2017 7:19 am

Na, die Anzahl der Trägerfahrer ist dennoch deutlich geringer als die Anzahl derer, die Schiffe anderer Nationen fahren.
Zugebenermaßen brauche ich die Miniunterstützung der Clanbasis kaum, aber letztlich sind das 4000 Öltropfen, die weitaus mehr Spielern in der RNG anderweitig geholfen hätten, und die jetzt herumliegen, bis die zwei, drei Trägerfahrer dann in Kürze Unterstützung erhalten, während die Verwender anderer nicht-britischer Schiffe sich noch gedulden müssen. Gerade die Premium-CVs zählen mE als Argument überhaupt nicht, da die sich eigentlich ganz gut selbst finanzieren.
Da liegt ein, von mir ehrlicherweise erst jetzt erfasster, Denkfehler in der ursprünglichen Planung vor, bei dem ich gerne gegensteuern würde. Letztlich sprechen wir allerdings auch nur über Kleckerlesbeträge die auch in wenigen Wochen ausgefeilt sein dürften, aber ich wollte die fehlerhafte Logik halt angemerkt haben. Teacher
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tacitus am Mi Nov 01, 2017 11:40 am

ist nur ne Frage, ob 3% mehr xp mehr wert sind als 10% geringere Servicekosten bei einer unbeliebteren Klasse. Ich spiele kaum Japaner und Russen - da fände ich dei cvs besser.
avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von CurtisNewton am Mi Nov 01, 2017 6:46 pm

Na, es gibt Deutsche, Franzosen (die ich bisher wenig spiele), die USA. Zwei davon sind sicher sinnvoll. Dazu kommt, dass ich mich derzeit durch zwei russische VIIIer quäle, die ich nur wegen des DD-Splits habe, und da könnte ich natürlich Hilfe gebrauchen. Wink
Darüber hinaus möchte ich irgendwann doch mal die Kreuzer anfangen, aber bis ich dazu komme, haben wir sowieso auch schon unsere Ruhmessäule hochgezogen.
Spaß beiseite: 3 % mehr XP bei der T-22 hätte ich definitiv auch gern.
Und ich fahre natürlich selbst CV, aber eben nur sehr wenig: 5000 Tropfen Öl für das auszugeben, wenn man dafür 2,5 Nationen-Boosts bekommen kann, ist unverhältnismäßig.
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Alesandro am Mi Nov 01, 2017 6:51 pm

Also ich bin raus. Macht was ihr wollt.
avatar
Alesandro
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Easha am Do Nov 02, 2017 1:38 am

In der Tat belaufen sich meien Trägergefechte auf aktuell... Null Spiele - bei den Panzern fahre ich viel Artillerie, daher vielleicht die Verwechslung.

Ich bestehe in der Tat nicht auf dem Dock, wollte es jedoch der Vollständigkeit halber zuerst vor den Nationenboni vollenenden. Wenn da andere Tendenzen bestehen kann man da gerne umdisponieren. Wenn wir bei den Nationen einsteigen wollen, würde ich zunächst Japan und den Staaten den Vorzug geben - sie haben die meisten Schiffszweige und dürften entsprechend verbreitet sein. Dennoch würde ich das Dock nicht ganz hinten an stellen wollen und erst alle Nationenboni ausbauen, daher mein Vorschlag (sofern das Dock warten soll):

1) Japan
2) USA
3) Dock
4) "der Rest" ("Germany first"?)

CurtisNewton schrieb:Da ich ein sehr gerne japanische Boote fahre, sollte schon nach dem Slipway erst einmal Japan kommen. Razz Gegen USA und Frankreich hätte ich natürlich auch nichts. Die Russen sind mir eigentlich herzlich egal. Phies ist, dass es keine Polen gibt. Sad
Du kennst nicht zufällig ein paar Ölscheichs, die ein paar Tropfen zu entbehren hätten...?

Yours sincerely,

Easha
avatar
Easha
Mistress of Ceremonies
Mistress of Ceremonies

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 15.09.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von CurtisNewton am Do Nov 02, 2017 7:46 am

Na, Easha, wir sind doch jetzt schon soweit, dass Japan und USA eigentlich sofort ausgebaut werden können, und zu den Deutschen/Franzosen ist auch schon die Hälfte rum. Ich habe extra wegen Tobnus Anweisung auch noch ein Halloween-Öl von der PC Games geholt. Wink (Übrigens hatte ich die Stößer noch nicht, aber die F3A-1 schon, die verliert jetzt ihr Alleinstellungsmerkmal! Gimme my money back nao!!! Mad [Danke, Tobi])
Wenn natürlich dann erst einmal auf das Dock gespart werden soll, bittesehr.
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tacitus am Do Nov 02, 2017 8:04 am

ich fände es besser bei dem Plan zu bleiben. wenn wir so weiter sammeln, haben wir doch nächste Woche sowieso die USA und Japan.
avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tobnu am Fr Nov 03, 2017 5:20 am

Das CV-Dock ist jetzt gebaut, jetzt geht es weiter, zuerst mit Japan (mit den Animepötten am meisten Schiffe im Spiel) und USA (Forschungszüge für alle Schiffsklassen). Danach Deutschland (3 volle Forschungszüge), dann Russland (2 und ein halber Forschungsbaum). Zum Dessert dann die Franzosen mit ihrem Kreuzerbäumchen.


Tobnu
Member of the Royal Armoured Corps
Member of the Royal Armoured Corps

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 29.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tacitus am Fr Nov 03, 2017 7:35 am

ich füge mich aber wozu brauchen die Animeschiffe XP? Für diese Dinger sind die xp, wenn man kein Gold für die Umwandlung investiert, völlig sinnfrei. Zu Weihnachten werden die französischen Schlachtschiffe da sein, ein attraktiver neuer Zweig - ich denke der wird beliebter sein, als die russischen Phantasieteile...
avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von CurtisNewton am Fr Nov 03, 2017 7:20 pm

Ich stimme Tacitus zu: Wenn Linien schon lange im Spiel sind, dann benötigen sie keine Forschungshilfen. Die neuen und zukünftigen dagegen schon. Baby
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tobnu am Sa Nov 11, 2017 9:45 pm

Die Anime-Pötte brauchen die xp auch nicht, sondern eher die regulären Schiffe - und da haben die Japaner aktuell auch die meisten: 4 Schiffsklassen bis 10 plus eine bis 8, also 44 reguläre Schiffe. Die Amis haben 4 komplette Züge, also 37 Schiffe. Bei den deutschen sind es 28, bei den Russen 22. Bei den Franzosen gibt es aktuell ganze 10 reguläre Schiffe.

Da es möglich ist, überflüssige Schiffs-xp mit Gold umzuwandeln, halte ich es für vertretbar, erstmal Erweiterungen nach der Häufigkeit zu bauen. Allerdings mache ich da eine Einschränkung: Der Pan-Asia-Zerstörerbaum enthält zwei vorher britische DDs - wenn WG den ankündigt, wird als nächstes Forschungszentrum Pan-Asia gebaut.

Tobnu
Member of the Royal Armoured Corps
Member of the Royal Armoured Corps

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 29.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tacitus am Di Nov 21, 2017 11:53 am

Dann wird wohl die Reihenfolge Deutschland (Anfang nächster Woche), Panasia, Russland und Frankreich sein. Das sollte uns bis kurz vor Weihnachten beschäftigen... und dann?
avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Easha am Mi Nov 22, 2017 7:27 am

Ich persönlich würde auf die Erweiterung auf 40 Plätze sparen allerdings auch nur sparen und die kritische Frage stellen: Brauchen wir mehr als 30 Mitglieder? Ich würde nur ungern den Clan zu anonymen Masse verkommen sehen un bei 30 Leuten bleiben. Erst wenn sich deutlich abzeichnet dass wir zu klein sind wäre das für mich eine Erwägung wert, momentan sehe ich den Bedarf noch lange nicht erreicht. Lieber einmal gründlich prüfen, ob die aktuellen 30 gut zusammen passen.

Bootshäuser lehne ich aufgrund ihrer Beinahe-Sinnlosigkeit weiterhin konsequent ab.

Yours sincerely,

Easha


Zuletzt von Easha am Di Feb 13, 2018 10:44 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Typo)
avatar
Easha
Mistress of Ceremonies
Mistress of Ceremonies

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 15.09.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tacitus am Mi Nov 22, 2017 9:07 am

Als Einwand: Bootshäuser kosten aber nicht viel und soooo viele Angebote gibt es auch nicht, dass sie ständig keinen Vorteil bringen würden...
avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Easha am Mi Aug 15, 2018 3:09 pm

Gentlemen, es gibt Neuigkeiten aus dem WoWs Develoer Blog:
Spoiler:
Clan Base 2.0

Please note that the information in the Development Blog is preliminary.

We are continuing to improve clan base. There are now 9 buildings instead of 5. Here is the list of new buildings:

Coal port gives bonuses to coal received (3 expansions: +5%; +2%; +3%).
Steel port gives bonuses to steel received (3 expansions: +5%; +2%; +3%).
Design Bureau gives bonus to Free XP (6 expansions: +10% for I-VI level; +10% for VII-VIII level; +10% for IX-X level; +5% for all levels; +5% for all levels; +5% for all levels).
Academy gives bonus to Commanders XP (5 expansions for 2% each)
Here is the list of buildings with reworked bonuses:

Dock is now called “Dry dock” (6 expansions: -5% to ships service at I-VI level; -5% at VII-VIII level; -5% at IX-X level; -5% for all levels; -3% for all levels; -2% for all levels).
Research Institute (6 expansions: +2% to ships XP at I-VI level; +2% for VII-VIII level, +2% for IX-X уровней; +1% for all levels; +1% for all levels; +1% for all levels).
Staff is now called “Officers’ club” and has 4 expansions. Each expansion will add 5 more players to a clan. The second expansion will allow the clan to use the second rating for clan battles.
Shipyard is now called Shipbuilding yard (6 expansions: -10% to cost of researchable ships of I-VI level; -10% for VII-VIII level; -10% for IX-X level; -2% for all levels; -2% for all levels; -1% for all levels).
Bonuses are being added up, for example, entirely built Shipbuilding yard will give a bonus of -15% to cost of researchable ships (for any ship level).

Rostral columns features stay the same.

There is also voice accompaniment at the clan base now.

The main goal of these changes is to make Clan base more useful and valuable for players and oil to be more demanded resource.

With the release of the new clan base on the main server all buildings will be destroyed, their value will be credited to oil's account of the clan. The exception will be the Staff / Officers’ club. Thus the maximum capacity of the clans will be saved

Stellt sich also erneut die Frage, wie wir investieren wollen.
Mein Vorschlag:

  1. Docks
  2. Research Institute
  3. Coal port
  4. Design Bureau
  5. Academy

Shipbuilding Yard halte ich noch immer für eine unwichtige Investition, Silber ist tendenziell die am einfachsten zu erspielende Ressource.
Steel port bringt uns auch wenig, da unser Fokus irgendwie nicht wirklich auf kompetitivem Spiel liegt. Korrigiert mich, wenn der ganze Clan begeistert Ranked spielt.
Noch mehr Plätze braucht der Clan meines Erachtens nach nicht, den Bonus für das Second rating in clan battles (was ist das eigentlich?) haben wir bereits.



Generell müssten wir uns auf eine generelle Ausrichtung festlegen: Bauen wir erst einmal in die Breite und bringen die Basis wieder auf den Stand von jetzt (also beispielsweise -10% Wartungskosten auf alles) oder spezialisieren wir (-15% Wartungskosten auf alles, dafür aber keine Erfahrungsboni bei pan-asiatischen Schiffen weil dafür das Öl nicht mehr ausreicht).
Gentlemen, die Diskussion ist eröffnet.

Yours sincerely,

Easha


Zuletzt von Easha am Mi Aug 15, 2018 3:10 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Layout)
avatar
Easha
Mistress of Ceremonies
Mistress of Ceremonies

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 15.09.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Alesandro am Mi Aug 15, 2018 3:15 pm

Würde es auf den Stand von jetzt bringen und den Kohlebonus bevorzugen.
avatar
Alesandro
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 12.02.16
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tacitus am Mi Aug 15, 2018 5:41 pm

Auf den Stand von jetzt bringen. Design bureau, free xp finde ich besser als coal port. In Bälde soll ja die Alaska kommen und ich bin bei noch nicht ganz bei 50% zur Kronsthadt. Wenn die alle 4 Monate ein freemium-Schiff bringen, kann man gar nicht genug free xp sammeln.

So toll ist Kohle m.E. nicht.

Ganz zu Recht sollte die Elite-XP-Geschichte zum Schluss kommen.

Anmerkung: Der Silberrabatt ist nicht völlig uninteressant.
avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von CurtisNewton am Do Aug 16, 2018 6:42 am

Hahaaa! Du hast dir ja auch schon die Salem erspielt, mein Herr! Wink

Generell sehe ich es aber ähnlich, wobei ich eben vorerst die Kohle bevorzugen würde, aber in einem Jahr habe ich die Salem auch zusammengeflickschustert. Effektiv wären die Boni an einem normalen Tag für mich 80 Kohle/Tag, da ich höchstens zwei Container einzuspielen gedenke, in einem Monat wären die Boni damit gerade mal zwei Container wert.

Ich glaube ehrlich gesagt, dass sich WG da etwas ins eigene Fleisch schneidet, denn außer der Musashi und der Salem habe ich alle anderen mit Kohle erhältlichen Schiffe, und für fast alle etwas bezahlt.

Freie Erfahrung ist prinzipiell nicht von der Hand zu weisen, insbesondere, da ich sie fast nie für normale Upgrades verwende, sondern eigentlich immer spare. Derzeit bin ich bei etwa 52 % der Kronstadt bzw. der Musashi.
avatar
CurtisNewton
Major
Major

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 24.04.14
Alter : 48

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tacitus am Do Aug 16, 2018 8:37 am

Erst jetzt heute morgen erspielt... Wink
avatar
Tacitus
Captain
Captain

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 10.08.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Easha am Sa Aug 18, 2018 4:28 pm

Der Beitrag dient doch auch nur dazu, ein paar Meinungen zu sammeln um eventuell daraus eine Tendenz wie beispielsweise ersteinmal wieder in die Breite bauen abzuleiten. Langfristig werden wir sowieso alle Boni erspielen, aber es ist durchaus hilfreich, wenn man bis dahin ein paar Prioritäten setzt.
Der Kohlebonus ist in der Tat wirklich ziemlich gering, dahingehend lasse ich mich gerne von meiner Urliste abbringen und behaupte das Gegenteil.
Aber zwecks Silberersparnis würde ich lieber Wartungskosten für alles senken, anstatt Einkaufsrabatte anzustreben. Letztere gibt es auch im Rahmen von Aktionen, wohingegen die geringeren Wartungskosten bei jedem Gefecht das Konto für den Neuerwerb füllen.

Weiterhin gebe ich zu Bedenken, dass wir aktuell auch über nicht unwesentliche ungebundene Ölreserven verfügen, sodass wir vermutlich schon einige Strukturen errichten können. Über Preise ist ohnehin noch nichts bekannt.

Yours sincerely,

Easha
avatar
Easha
Mistress of Ceremonies
Mistress of Ceremonies

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 15.09.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Tobnu am Mo Aug 20, 2018 11:17 am

Ich denke, dass ich mir über die weiteren Bauten erst Gedanken machen werde, wenn die Möglichkeit da ist, etwas zu bauen.

Tobnu
Member of the Royal Armoured Corps
Member of the Royal Armoured Corps

Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 29.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Easha am Sa Sep 01, 2018 11:45 am

Gentlemen,

hier sind erste Hochrechnungen zu den Kosten verfügbar. Wenn wir alle Gebäude mit fünf Ausbaustufen zunächst auf Stufe Drei bringen, dann sollten wir schon besser dastehen, als es jetzt der Fall ist. Ich persönlich würde daher dies als erstes Zwischenziel unterstützen.
Anschließend können wir uns noch immer auf die weiteren Prioritäten verständigen. Kohle und Stahl sind doch recht kostenintensiv - dort müssen wir wirklich kritisch sein, ob uns das so viel Öl wert ist.

Yours sincerely,

Easha
avatar
Easha
Mistress of Ceremonies
Mistress of Ceremonies

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 15.09.14

Nach oben Nach unten

Re: Ausbau der Clanbasis

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten